Arbeitsgruppe Technische Informatik

Übungen zu: FPGA-Entwurf mit VHDL

Übungen zu: FPGA-Entwurf mit VHDL im SS2011

Die Übungen vertiefen die aus der Vorlesung gewonnenen Erkenntnisse der VHDL-Programmierung.

Termin:

Freitags, 14.15 bis 15.45 Uhr im LMS2, R.Ü1 ab dem 15.04.11.

Übungsaufgaben:

Programmieren:

Programmieraufgaben werden in der Hardwarebeschreibungssprache VHDL gelöst. Als Programmierwerkzeug dient die Entwicklungsumgebung ISE von Xilinx in der Version 12.4. Diese kann dort (nach Registrierung) kostenfrei heruntergeladen und installiert werden. Alternativ wird in der Übung auch eine DVD ausgegeben.

ISE ist sowohl für Windows als auch für Linux verfügbar. Zu empfehlen ist eine Installation unter Linux, da am Ende der Vorlesung auf der RIVYERA (dem Nachfolger der COPACOBANA) gearbeitet werden soll, dessen Betriebssystem Linux ist.

Für die uneingeschränkte Nutzung der Software werden Universitätslizenzen mit beschränkter Gültigkeitsdauer vergeben.

Wer ISE nicht selbst installieren möchte, kann es alternativ auf den Rechnern des Lehrstuhls nutzen. Accounts werden bei Bedarf eingerichtet.